Kompetenz für Lebensmittel.

Anuga 2017: Kartenvorverkauf zu Sonderpreisen gestartet

06.06.2017

Für die Anuga 2017 gibt es ab sofort wieder die Möglichkeit, Karten (Fachschüler, Verbandsmitglieder, Fachbesucher) im Vorverkauf zu günstigeren Konditionen über den BVLH zu erwerben.

Vom 7. bis 11. Oktober 2017 öffnet die Anuga erneut ihre Tore. Wie in den Vorjahren beteiligt sich der Verband mit dem BVLH-Retailforum an der weltweit größten Fachmesse für Lebensmittel und Getränke. Zu diesem Topereignis werden wieder über 7.000 Aussteller aus knapp 100 Ländern und über 160.000 Fachbesucher aus aller Welt erwartet.
Auch in diesem Jahr gibt es wieder bis zum 20. September 2017 (Einsendeschluss) die Möglichkeit, die Karten für Fachbesucher im Vorverkauf zu günstigeren Konditionen zu erwerben.

Für die Anuga 2017 gilt folgende Preisstaffelung:

Kategorie     Vorverkauf  Vor-Ort (ab 7.10.)
Tages-Karte    34,00 €        59,00 €
2-Tage-Karte   53,00 €        69,00 €
3-Tage-Karte   63,00 €        79,00 €
4-Tage-Karte   72,00 €        89,00 €
Dauerkarte      78,00 €        97,00 €


Verbandsmitglieder des BVLH erhalten zusätzlich auf den regulären Vorverkaufspreis eine Preisreduktion von 20 %.

Fachschüler: Karten werden nur im Vorverkauf zum Preis von 19,00 € an Fachschulklassen bestimmter Ausbildungsgänge abgegeben. Fachschülerkarten können ausschließlich über den Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels e.V. (BVLH) - nach ausdrücklicher Genehmigung - erworben werden. An der Messekasse erfolgt kein Verkauf von Fachschülerkarten. Fachschülerkarten sind nicht am letzten Messetag (Mittwoch) gültig.

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bestellung direkt per E-Mail oder Fax an die im Bestellformular vermerkten Kontaktdaten. Nutzen Sie bitte das für Sie zutreffende Bestellformular für:


Bitte beachten Sie: Die Anuga ist eine B2B-Messe, die nur Fachbesuchern offen steht. Die über den Verband erworbenen Ticket-Codes müssen anschließend noch im Anuga-Ticketshop nach personalisierter Registrierung eingelöst werden. Sie erhalten dann Ihr Eintrittsticket sowie einen kostenlosen Fahrausweis für Busse und Bahnen im erweiterten Netz des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) für die Anuga 2017.


Zurück zur Übersicht

 

 

Druckversion

Ansprechpartner

Christian Böttcher
Leiter Public Affairs und Kommunikation

Tel.: 030 726 250-86

ANUGA FOOD AKADEMIE MLF EHI HDE