Kompetenz für Lebensmittel.

Allergenratgeber für Thekenbetreiber überarbeitet

14.07.2017

Der BVLH hat in Kooperation mit dem Allergikerbund (DAAB) seinen Praxisratgeber Lebensmittelallergene für unverpackte (lose) Ware gemäß den neuen rechtlichen Anforderungen - unterstützt von seinem Ausschuss LMR u. QS - vollständig überarbeitet.

Der Ratgeber liefert zahlreiche Anregungen und Tipps für Lebensmittelhändler und Betreiber von Bedientheken, wie sie ihre Kunden, die von Allergien und Unverträglichkeiten betroffen sind, noch besser über die allergenen Zutaten ihrer Produkte informieren können.

Den Thekenbetreibern soll mit diesem Ratgeber eine sachkundige Hilfestellung geboten und gleichzeitig für Allergiker über den Ausbau von Informationen mehr Lebensqualität geschaffen werden.

Bestandteil des Praxisratgebers ist auch die Produktspezifikation für lose angebotene Ware. Die Langfassung der Spezifikation ermöglicht dem Lebensmittelhändler, die notwendigen Produktdaten für Ware, die ausdrücklich zur losen Abgabe geliefert wird, beim Hersteller bzw. Lieferanten abzufragen. Die Kladdenfassung liefert die Informationen z. B. für die Thekenkladde. 

Mitgliedern im Handelsverband senden wir gerne den Allergenratgeber (inkl. Produktspezifikation) zu.
Kontakt: info@bvlh.net

Vorwort und Inhaltsverzeichnis als Download


Zurück zur Übersicht

 

 

Druckversion

Ansprechpartner

Christian Böttcher
Leiter Public Affairs und Kommunikation

Tel.: 030 726 250-86

ANUGA FOOD AKADEMIE MLF EHI HDE