Kompetenz für Lebensmittel.

Corpus Culinario

Der BVLH arbeitet eng mit Corpus Culinario, der Vereinigung führender Delikatessen-Kaufleute in Deutschland, zusammen. Corpus Culinario hat heute die Aufgaben des Fachverbandes Delikatessen übernommen, der seit Anfang der 60er Jahre ohne rechtliche Selbstständigkeit als organisatorische Einheit des BVLH aktiv war. Im Mittelpunkt der Aktivitäten stehen warenwirtschaftlicher, betriebswirtschaftlicher und sortimentsbezogener Erfahrungsaustausch.

Mehr zum Fachverband


Der Fischfachhandel

Der Fachverband ‚Der Fischfachhandel’ ist eine organisatorisch eigenständig handelnde, rechtlich aber unselbstständige Fachgruppierung innerhalb des BVLH. Der Vorsitzende des Fachverbandes ist Mitglied im BVLH-Präsidialrat und nimmt so an der politischen Willensbildung des Gesamtverbandes teil.

Mehr zum Fachverband

 


Mobile Verkaufsstellen

Der Fachverband ‚Mobile Verkaufsstellen’ ist eine organisatorisch eigenständig handelnde, rechtlich aber unselbstständige Fachgruppierung innerhalb des BVLH. Der Vorsitzende des Fachverbandes ist Mitglied im BVLH-Präsidialrat und nimmt so an der politischen Willensbildung des Gesamtverbandes teil. 

Mehr zum Fachverband

 

 

 

Druckversion

Fachverbände im BVLH

Auch die spezifischen Belange von Spezialsortimentern finden im BVLH Berücksichtigung. Einige von ihnen haben sich in Fachverbänden organisiert. Die historisch gewachsenen Organisationsformen haben sich in der Vergangenheit als wirksame Form des Erfahrungsaustausches bewährt. Ihre Organisation im BVLH stellt sicher, dass auch sie angemessen an der Meinungsbildung in der Gesamtbranche beteiligt werden.

Unter Wahrung der fachlichen Eigenständigkeit sind diese Gruppierungen rechtlich in den Gesamtrahmen des BVLH eingebunden. Dies kommt unter anderem dadurch zum Ausdruck, dass die gruppenintern gewählten Fachvorsitzenden Sitz und Stimme in den BVLH-Gremien haben. Somit ist ihre Teilhabe an der politischen Willensbildung der Gesamtbranche gewährleistet.

ANUGA FOOD AKADEMIE MLF EHI HDE